Grüne Dziedzic dankt „Initiative Liberaler Muslime“ für klare Worte

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20160311_OTS0154/gruene-dziedzic-dankt-initiative-liberaler-muslime-fuer-klare-worte
Grüne Dziedzic dankt „Initiative Liberaler Muslime“ für klare Worte
Liberale Bewegungen in allen Ländern brauchen Unterstützung
Wien (OTS) – „Radikale, fundamentalistische Ansichten und Verhaltensweisen, egal aus welcher Religionsecke sie kommen, müssen entschieden zurückgewiesen werden. Denn sie stellen Menschen- und Frauenrechte in Frage und sind nicht vereinbar mit einem modernem Gesellschaftsbild“, stellt die Grüne Bundesrätin und Wiener Frauensprecherin Ewa Dziedzic klar. Daher begrüßt sie die deutliche Stellungnahme der Initiative Liberale Muslime Österreichs, in der Diskriminierung und jede Form von Gewalt durch radikale Islamisten gegenüber Homosexuellen verurteilt wird. Für Dziedzic wird an einzelnen Vorfällen, wie jener des homophoben Taxifahrers in Wien oder die Aussagen des Weihbischof Laun beim Marsch für die Familie in Stuttgart sichtbar, wie weit verbreitet ein traditonelles Geschlechterbild ist und wie schnell Frauen und Minderheiten zur Zielscheibe von Übergriffen werden.
„Die Häufigkeit von homo, trans- und frauenverachtenden Aussagen und Vorfällen ist ein guter Gradmesser, wo wir uns gesellschaftlich befinden. Der gesellschaftspolitische Backlash ist bereits salonfähig geworden. Gewalt gegen Frauen sowie Homo- und Transphobie hatte und hat keine Legitimation. Alle Menschen müssen sich im öffentlichen Raum zu jeder Uhrzeit sicher bewegen können, ohne Angst zu haben, von Gewalt betroffen zu sein“, fordert die LGBTI-Sprecherin der Grünen.
„Deshalb ist es besonders wichtig liberale Bewegungen in allen Ländern zu unterstützen, um reaktionären, konservativen Kräften und Rückschritten ins Mittelalter entgegenzuwirken. Grundrechte sind unverhandelbare Menschenrechte“, betont Dziedzic.
Rückfragen & Kontakt:
Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at
OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003

00000000000000000000000000000000000000000000000000000
http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20160311_OTS0122/ilmoe-verurteilt-diskriminierung-und-jede-form-von-gewalt-durch-radikale-islamisten-gegenueber-homosexuellen
ILMÖ verurteilt Diskriminierung und jede Form von Gewalt durch radikale Islamisten gegenüber Homosexuellen
Wien (OTS) – Mit Bestürzung haben wir die Medienberichte über einen radikalen islamistischen Taxifahrer gelesen, der in Wien ein homosexuelles Paar beschimpft und tätlich angegriffen haben soll (es gilt die Unschuldsvermutung). Wir als Initiative Liberaler Muslime Österreich – ILMÖ verurteilen derartige Taten auf das Schärfste. Leider erleben wir in Europa momentan eine Phase rasant zunehmender Radikalisierung und einen großen Zulauf bei radikal-islamistischen Gruppen wie der Muslimbruderschaft, Salafisten, Milli Görüs, ATIB usw. Diese Entwicklung ist nicht zuletzt das Resultat eines jahrzehntelangen Wegschauens politischer Verantwortungsträger in Europa.
Mit meinem neuen Buch „Auf der Todesliste des IS“ (Seifert-Verlag http://bit.ly/albayati-seiferthttp://bit.ly/albayati-amazon) möchte ich einen Beitrag leisten, die Gründe für diese Entwicklung zu verstehen und die Entscheidungsträger vor dem Hintergrund dieser dramatischen Entwicklungen wachzurütteln.
Jegliche radikal islamistische Unterdrückung und Diskriminierung wie zum Beispiel gegenüber Lesben und Schwulen muss von allen Demokraten und Demokratinnen bekämpft werden.
Rückfragen & Kontakt:
Dr. Amer Albayati, Islam- und Terrorexperte
Präsident, Initiative Liberaler Muslime Österreich – ILMÖ
Mobil: 069910333243

Email: info@initiativeliberalermuslime.org
http://www.initiativeliberalermuslime.org

https://www.facebook.com/amer.albayati.73

https://twitter.com/ameralbayati

http://www.ots.at/redirect/albyati
OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s